Reiten lernen in der Reitschule Reichert

Lehrpferde

Leonie (Freiberger)


Ihre Geduld mit Anfängern ist vorbildlich, Fortgeschrittene schätzen ihr Können und reiten sie begeistert auch mal ohne Sattel. Ihr jüngster Reiter ist 14 Monate, ihr ältester 70 Jahre alt.

Leonie Freiberger, geduldiges Anfängerpferd

Gala (Bay. Warmblut)


Sie genießt es bewundert und gestreichelt zu werden, perfekt ausgebildetes Dressurlehrpferd bis Kl. M.

Gala - Bayerisches Warmblut ist ein ausgebildetes Dressurlehrpferd

Alina (Bay. Warmblut)


Großrahmiges Springtalent. Fördert erfahrungsgemäß bei Kindern Aufmerksamkeit und Konzentration in besonderem Maß. Momentan ist Alina im Zuchteinsatz.

Alina Bayerisches Warmblut ist ein gutes Springpferd

Lavinia (Achal-Tekkiner Partbred)


Lavinia macht tolle Fortschritte in ihrer Ausbildung und ist im Dressur- und Springunterrricht ein verlässlicher Partner.

Lavinia - Achtal-Trekkiner Partbred ist unser Nachwuchs

What a pleasure (Hannoveraner)  

Ein sportliches Pferd, das nicht nur im Viereck oder Parcours, sondern auch im Gelände zuhause ist. Sie ist sehr brav im Umgang und derzeit im Zuchteinsatz.

Arioso (Edelbluthaflinger)

Unser Arioso ist ein „Multi-Talent“ aus dem Haupt- und Landgestüt Schwaiganger. Dort wurde er in den Bereichen Dressur, Springen und Fahren solide ausgebildet. Im Gelände zeigt er sich sehr nervenstark und brav.

Carrytano (Holsteiner)

Ein sehr schicker und gehfreudiger Holsteiner-Wallach, der in der Dressur bis Klasse M absolut lektionssicher ist. Im Parcours ist er bis Klasse A ein verlässlicher Partner.

Gina (Bay. Warmblut)

Diese verschmuste und erfahrene Stute ist in der Dressur bis Klasse S ausgebildet. Im Gelände ist sie ein wirkliches Verlasspferd. Gina fordert von ihren Reitern eine korrekte und feine Hilfengebung, was sie zu einem optimalen Lehrpferd macht.

Norino (Süddt. Kaltblut)


Dieses wunderbare Nachwuchspferd vermittelt seinen Reitern eun absolut sicheres Gefühl. Seine schwungvollen und taktreinen Gänge sind absolut eindrucksvoll.

Schlumpf (Pony)

Im Umgang und beim Reiten ist er ein Traum. Fleißig, motiviert und im Gelände unerschrocken. Ein absolut kinderliebes Pony mit besten Manieren.

Rosi (Pony)


Sehr hübsches und leistungsbereites Pony, das sowohl im Viereck, als auch im Gelände gut zu reiten ist.

Trixi (Pony)


Sie geht sehr gerne ins Gelände und ist bei dem Umgang mit Kindern absolut vorbildlich .

Gina (Shetlandpony)


Sehr brav im Umgang auch mit unseren kleinsten Reitschülern. Sie ist gut zu reiten, lässt sich prima führen und ist einfach nur süß.

Lillifee (Dartmoorpony-Mix)


Ein besonders arbeitsames und gehfreudiges Pony, das mit ihrem Reiter (auch leichte Erwachsene) durch dick und dünn geht. Bei Ausritten kann Lillifee auch mit Großpferden Schritt halten und sie macht auch am Sprung eine gute Figur.